Richtige Auswahl von PSA

-

Ort: Mönchengladbach

Foto: www.d-v-c.net | Stefan Wendt

In diesem Seminar erhalten die Teilnehmer einen detaillierten Überblick über die Bedeutung von Persönlicher Schutzausrüstung sowie die rechtlichen Zusammenhänge im Umgang mit PSA. Das Seminar schafft die Vorraussetzungen für die richtige Auswahl von PSA Bekleidung in der täglichen betrieblichen Praxis für den Anwender und den Textilservice. Einzelne Bereiche und Fallgestaltungen in Bezug auf die Bekleidung werden flexibel nach den Bedürfnissen der Teilnehmer behandelt. Als Referentin konnten wir Andrea Rechtsteiner gewinnen.

Zielgruppe

Geschäftsleitungen, Verantwortliche aus Einkauf, Beschaffung, Vertrieb, Produktion des Textil Service, aber auch von Konfektionären und PSA Herstellern und -händlern.

Tagungsort

Hochschule Niederrhein – Campus Mönchengladbach
Webschulstraße 41 - 43
41065 Mönchengladbach
Gebäude Z – Raum 242 im 2. OG

Ablauf

1. Tag

11:00 Uhr: Ankunft mit Begrüssung und Einleitung, Kaffee-Empfang

11:15 Uhr: PSA Textil und die Bekleidung

  • Materialien
  • Bindungen
  • Ausrüstungen

13:00 Uhr: Mittagspause mit Imbiss

13:30 Uhr: Anforderungen an PSA-Bekleidungen

  • Nutzung, Pflege und Instandhaltung der Bekleidung
  • Haftungsrisiken des Textilservice

15:00 Uhr: Pause

15:30 Uhr: Die Bedeutung von Bekleidung und Persönlicher Schutzausrüstung (Arbeitsrechtlicher Hintergrund)

  • Anwenderrichtlinie 89/565 EWG mit Ausführungsordnung, Verantwortlichkeiten und Anforderungen

18.00 Uhr: Ende des Seminars 1. Teil: Austausch, Fragen, Diskussion

2. Tag

9:00 Uhr: Auswahl von PSA

  • Gefährdungsbeurteilung
  • Die richtigen Hersteller und die passenden Produkte (Teil 1)

11:00 Uhr: Pause

11:30 Uhr: Auswahl von PSA

  • Die richtigen Hersteller und die passenden Produkte (Teil 2)

12:30 Uhr: Ende des Seminars, Imbiss und Abreise

Tagungsgebühr:

350,00 Euro* für DTV- und EFIT-Mitglieder sowie von Mitglieder von Landesinnungen/Landesverbänden.

450,00 Euro* für Nichtmitglieder (pro Person).

*zzgl. gesetzliche MwSt. in Höhe von 19 %

Anmeldung

Eine Anmeldung ist über das Faxformular oder direkt hier über die Seite möglich.

Bitte addieren Sie 6 und 6.

Zurück